The Story - Free Template by www.temblo.com
Dies ist die Geschichte meines Lebens. Ich lasse euch daran teilhaben, damit sie
nicht vergessen geht. Wer dies liest und damit Teil davon wird, darf sich in meinem
Buch für Gäste
eintragen und seinen Teil der Story niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Ich will dir erzählen warum es mir so mies geht aber wenn ich dir das geht es dir dreckig weil du es nich verstehst das will ich nicht.

Wenn es dir gut geht, geht es mir gut und wenn es dir schlecht geht, geht es mir auch schlecht.    Ist das bei dir denn genauso?????

Mir geht es dreckig und wenn ich dir sag warum geht es dir dreckig un das nur wegen mir weil ich so doof bin weil Gott mir das denken geschenkt hat aber auch das falsche denken.

Verdammt ich lieb dich so und bevor ich dich verletze, verletze ich mich...

Es war ein Komischer Abend ein trauriger abend und als ich dich sah wollt ich nur noch weg einfach schnell weg

Planlos (Der brief)

Die Nacht ist kalt, draußen peitscht der Wind, nur für mich.
Ein heißes Bad bei Kerzenlicht.
Du liegst schlafend nebenan,
fast schon friedlich wie ein Kind.
Während mir der Tod ein Liebeslied singt.

Der Schnitt ist tief und kalt,
das Wasser färbt sich rot.
Ein Ringen nach Luft beginnt,
so schmeckt der Tod.

Ich hinterlasse einen Brief,
auf dem Küchentisch.
Und ich hoffe du verstehst,
während du diese letzten Worte liest.

Wenn das Leben Zweifel weckt,
und ich keinen Ausweg seh,
möcht ich selbst entscheiden,
ob es lohnt zu bleiben,
oder besser ist zu gehen.


Nein es ist nicht wegen Dir.
Die Schuld liegt ganz allein bei Mir.
Ich hab kein Spaß am Leben,
Gefangen in meiner Seele,
brennt der Zweifel tief in Mir.

Es tut mir leid.

21.8.07 20:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
© 2007
Free Template by
www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog